8 Eigenschaften die jede Küchenarmatur haben muss

8-Eigeschaften-jeder-KüchenarmaturIn diesem Artikel finden Sie 8 nützliche Tipps die sie beim Kauf einer neuen Küchenarmatur unterstützt, diese 8 Eigenschaften sollte eine jede Küchenarmatur haben damit ein Fehlkauf vermeidet werden kann.

8 Eigenschaften einer guten Küchenarmatur:

1. Garantie:

Alle Hersteller müssen gesetzlich verpflichten eine Herstellergarantie von 2 Jahren geben, doch weil Küchenarmaturen kein alltägliches Produkt ist garantieren 2 Jahre gar nichts. Optimal sind 5 Jahre oder mehr, von Küchenarmaturen die eine nur 2 Jährige Garantie anbieten darf man nicht all zu viel erwarten.

Du von mir empfohlenen Hersteller bieten alle ein 5-Jährige Garantie.

2. Muss eine Marke haben

Küchenarmaturen in Discounter oder ohne bekannten Herstellernamen zu kaufen ist keine gute Idee – Bekannte Hersteller finden sie auf unserer Startseite. Oftmals sind No-Name Modelle durch den Preis sehr verlockend allerdings verliert man meistens mehr Geld als das man spart denn die Küchenarmaturen haben meist eine minderwertige Qualität. Ich empfehle nur Markenarmaturen von ausgewählten Herstellern zu kaufen.

3. Alle Teile zur Montage vorhanden

Bei den meisten Armaturen sind die Schläuche und Verbindungen zur Montage vorhanden, es gibt jedoch auch ein paar ausnahmen. Nichts ist frustrierender als erst noch den passenden Schlauch zu nachkaufen zu müssen. Ideal ist es auch, wenn schon das passende Werkzeug zur Montage beiliegt das ist aber nur bei sehr wenigen Modellen der Fall. Auch wichtig kann sein, dass die Küchenarmatur selber montiert werden kann.

4. Leichtgängige Bedienung

Eine Küchenarmatur die sich schon von Anfang an schwerlich beim Schwenken tut oder einen schwergängigen Griff hat wird über die Jahre nicht besser. Die Küchenarmatur sollte von Anfang an leichtgäng sein denn man muss damit rechnen, dass die Küchenarmatur über Jahrzehnte besteht und mit der Zeit schwerfälliger wird. Im Internet kann man das natürlich selbst nicht ausprobieren, hier hilft  es Kundenmeinungen zu lesen und zur Not – falls man die Armatur schon bestellt – hat wieder Retoure gibt.

5. Leichte Reinigung

Küchenarmaturen sind ein alltägliches Gerät bei dem man wenig Zeit mit der Reinigung verbringen möchte. Glänzende Oberflächen sind meist anfälliger für Fingerabdrücke als Matte und auf dunklen Farben sieht man Kalk und Wasserflecken schon früher. Am leichtesten zu reinigen sind in der Regel Küchenarmaturen aus mattem Edelstahl – Edelstahl ist aber auch am teuersten.

6. Maße Beachten

Bei jedem Küchenarmatur kauf müssen die Maße beachtet werden, besonders wenn man sich für eine Küchenarmatur mit hohem Auslauf entscheidet muss man schauen ob sie überhaupt auf das Spülbecken passt. Auch bei den Küchenarmaturen im Internet sind die Maße angegeben und können somit ausgemessen werden.

7. Sollte niemals undicht werden

Eine gute Küchenarmatur wird in ihrer gesamten Lebenszeit niemals undicht. Küchenarmaturen haben sich bis heute gut entwickelt und werden mit neuster Technologie nur selten undicht, besonders Abdichtungen und Kartuschen aus Keramik von Markenherstellern bewähren sich sehr gut.

8. Das richtige Design

Je nach dem in welchem Stil ihre Küche ist sollte auch die Küchenarmatur darauf ausgelegt sein, zum Beispiel eignen sich für Küchen im Landhausstil auch Küchenarmaturen im Antiken Look, hier wäre eine moderne Küchenarmatur fehl am Platz. Schauen Sie sich auch an welche Lackierungen gibt es?

By | 2017-06-01T23:16:49+00:00 August 1st, 2015|Küchenarmatur Infos|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

*

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons